Allgemeine Informationen, wie wir auf die Corona Pandemie reagieren

Liebe Tierbesitzer,

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie müssen wir besondere Maßnahmen ergreifen, damit wir die tierärztliche Betreuung für Sie aufrechterhalten können und um die Ansteckungsgefahr für Sie und unser Team möglichst gering zu halten.

  • Kommen Sie alleine mit Ihrem Tier.
  • Bitte vereinbaren Sie unbedingt vorab einen Termin. Dies können Sie telefonisch, per SMS oder per Email tätigen. Um das Risiko für Sie so gering wie möglich zu halten, bitten wir Sie darum zeitnah zum verabredeten Termin zu erscheinen.
  • Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten und Verlassen der Tierarztpraxis die Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel.
  • Bitte warten Sie außerhalb der Praxis (draußen oder im Auto) nachdem Sie sich angemeldet haben. Natürlich kann die Anmeldung auch per Handy erfolgen.
  • Halten Sie bitte Abstand (2 m) voneinander und zu unserem Praxisteam.
  • Bitte haben Sie Verständis, dass ausschließlich unsere Tiermedizinischen Fachangestellten Ihr Tier während der Untersuchung im Behandlungsraum halten. Sie können Ihrem Liebling mit beruhigenden Worten in Sichtkontakt beistehen.
  • Gerne können Sie uns vorab per Telefon, SMS oder Email informieren, wenn Sie Medikamente oder Futter abholen wollen. So können wir zeitnah Ihre Bestellung bearbeiten.
  • Tierbesitzer, die an einer Erkältungskrankheit leiden, bitten wir eine Ersatzperson zu finden, die Ihr Tier bei uns vorstellt. Sollte dies nicht möglich sein, bitten wir um eine vorherige Benachrichtigung per Telefon, SMS oder Email. So können wir mit Ihnen gemeinsam entsprechende Schutzmaßnahmen vorab tätigen.
  • Wenn Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet befunden haben oder Kontakt zu jemanden aus einem Risikogebiet hatten, dürfen Sie unsere Praxis nicht betreten. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall per Telefon, SMS oder Email

Wir danken für Ihr Verständnis!



Kleintierpraxis Köhnen in Düsseldorf-Garath